Sprung zum Inhalt, Menü


‘Gartenträume’

Evers 1997, Tantau 2005, Ger.
120 cm, frisch-fruchtig, warm, honigartig, stark duftend.

‘Gartenträume’ ‘Gartenträume’ ‘Gartenträume’

Obgleich mir bald zu dicht gefüllt, des Duftes wegen gefällt sie mir sehr; kein »Damaszener-Duft« oder derlei … Die ganze Rose ist schlicht »neuzeitlich«. Die Blütenfarbe ist meines.

Mag definitiv keinen Regen. Habe sie dennoch »schwarz« für mich einige Jahre vermehrt, zwei, drei pro Jahr – und mich geärgert über das Blütendesaster hier im Norden und erfreut zugleich an diesem wirklich leckeren Duft. Die ganze Ernte ging in die Vase nach Hause. Falls Sie sich auch quälen wollen, nur zu … In Sangerhausen am Weg zum Eingang standen gleich zwei Dutzend dieser Sorte und zeigten sich so ambivalent wie bei mir. Etwas Schutz zum Winter geben.

Vergleiche ‘Geoff Hamilton’.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang