Sprung zum Inhalt, Menü


‘Hanky Panky’,

‘City of Carlsbad’

Carruth 2000, U.S..
100 cm, fruchtig, Apfel, zart duftend.

‘Hanky Panky’, ‘City of Carlsbad’ ‘Hanky Panky’, ‘City of Carlsbad’ ‘Hanky Panky’, ‘City of Carlsbad’ ‘Hanky Panky’, ‘City of Carlsbad’ ‘Hanky Panky’, ‘City of Carlsbad’

Wieder ein Kobold: Farbe egal, Hauptsache Blüten! Einmal überwiegt der Gelbanteil, jedoch zumeist das Rötliche. Rein orange-weiß ist sie nicht. Benötigt hier Frostschutz.

Herbst 2017 ging die letzte Pflanze nach Rendsburg – an einen Rosenfreund, der es wahrlich farbenfroh und bunt mag – und im Mischen und Kombinieren gar Stilleben [Fotos rund um Rosen, Unterseite] pflanzt.

Anmerkung Herbst 2017

Wir mussten ja 2017 von drei Erhaltungsbeeten alle Rosen auf unserem neuen Grundstück einpflanzen – und dies geschah zeitlich unglücklich im Mai in einem fetten, schweren und auch noch trockenen Boden. Die ersten sechs Wochen musste ich um jede Rose bangen, dann aber wuchsen fast alle bis zum Herbst in einem Habitus als ob sie schon zweijährig auf diesem Platz stünden. FAST alle. ‘Hanky Panky’ war einer der Kandidaten, die auch bis Herbst kaum Wurzeln machten und schwach blieben.
Um solche Rosen möchte ich mich nicht mit einem unverhältnismäßigen zeitlichen Aufwand im Park kümmern müssen. Ich bin dankbar, dass diese und einige Sorten mehr ihr neues zuhause gefunden haben … und ich um einiges leichter bin.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang