Sprung zum Inhalt, Menü


‘Madame Anisette’,

‘Madame de la Vallière’.

Edelrose, Kordes 2004.
100 cm und mehr, anis, herb-frisch, gut duftend.

‘Madame Anisette’ ‘Madame Anisette’ ‘Madame Anisette’

Zweite Augustwoche 2020:

‘Madame Anisette’

Nach Rückschnitt des ersten Flor im Juli sieht sie halt so aus – ähnlich dann etwa Ende September; diese Art der Strauchkultur bei Rosen ist eher nicht meins.

[Stand Januar 2020]

Gilt zwar als »Hybrid Tea«, wächst und blüht jedoch strauchartig; deutlich kräftiger als offiziell angegeben.

Im Hausgarten, nicht aber im Park. Werden wir vermutlich halten.

Eltern wieder irgendwelche Sämlinge …


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang