Sprung zum Inhalt, Menü


‘Mariatheresia’

Evers, Tantau 2003, Ger.
80 cm, zart duftend.

‘Mariatheresia’ ‘Mariatheresia’ ‘Mariatheresia’

… verkaufsstrategisch gute Fotos vorweg.

Drei Fotos »real-normal«

Sortenetikett ‘Baronesse’, ein Sport.

Die pinkfarbene ‘Baronesse’ fällt offenbar häufiger in diese Muttersorte zurück; als es bei mir passierte, war ich ganz erfreut und vermehrte diesen Trieb. Heraus kamen waschechte ‘Mariatheresia’. Leider fand ich bei Tantau nur auf dem Acker den kleinen Vermerk, dass hier enge Verwandtschaft besteht. Im Grunde unterscheiden sich beide nur durch die Blütenfarbe; obgleich ich meine, ‘Mariatheresia’ dufte etwa mehr …

Beide sind robust; verblühte Blüten bleiben bei beiden am Strauch, zu viel Regen mögen beide dann nicht.

Bei ‘Mariatheresia’ bin ich fast versucht, sie ab und an in meinen Garten zu pflanzen …


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang