Sprung zum Inhalt, Menü


‘Cora’

(Hybrid Tea (»Edelrose«)), Dr. Schmadlak 1994, Ger.
100 cm, frisch, gut duftend.

‘Cora’ ‘Cora’ ‘Cora’ ‘Cora’ ‘Cora’ ‘Cora’ ‘Cora’ ‘Cora’ ‘Cora’

Im Sichtungsbeet und im ERS 2015/16.

Wird als Strauchrose geführt; vom Typ eine Edelrose. Ich kenne keine Sorte in dieser Blütenfarbe und von diesem neuzeitlichen Typ, die übers Jahr gesund bleibt; die verschiedenen Blattflecken gehören sozusagen zu solchen Rosen.

Siehe auch ‘Barockstadt Dresden’ mit Links zu weiteren Sorten von Dr. Schmadlak (aus der DDR-Zeit und nach der Wiedervereinigung).

Eltern nicht bekannt. Unter dem Sortennamen laufen rund ein halbes Dutzend verschiedenster Rosen aus dem 19.Jh. bis ins 21.Jh. (von Gallica-, Bourbon-, Remontant-Rose bis Hybrid Tea).


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang