Sprung zum Inhalt, Menü


‘Max Graf’

Spinosissima-Wichurana-Hybride, Bowditch 1919, USA.
( ↑ ) 100 cm und mehr, Apfel, zart duftend.

‘Max Graf’ ‘Max Graf’ ‘Max Graf’

Foto 3: Europa-Rosarium Sangerhausen.

‘Max Graf’ ‘Max Graf’ ‘Max Graf’ ‘Max Graf’ ‘Max Graf’ ‘Max Graf’

Wuchs mehr breit denn hoch; angebunden dann gut 200 cm und mehr. Vereinzelte Nachblüten, insgesamt robust, obgleich nicht so frostfest, wie mitunter zu lesen, hier aber im Norden (oder in vergleichbaren Lagen) problemlos.

Angegeben werden: Rosa rugosa Thunb. x Rosa wichurana Crép. synonym. Rosa setigera (anstatt R. wichurana) taucht aber ebenfalls als möglicher Elternteil auf. Blüte und (leicht runzeliges) Laub eher von einer Rugosa, Habitus, Stacheln, das Glänzen des Laubes sowie relative Frostfeste erscheinen näher bei R. wichurana.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang