Sprung zum Inhalt, Menü


Rosa rugosa x Rosa gallica

Wildrosen-Hybride, Herkunft unbekannt.
200 cm und mehr, zart duftend.

Rosa rugosa x Rosa gallica Rosa rugosa x Rosa gallica Rosa rugosa x Rosa gallica Rosa rugosa x Rosa gallica Rosa rugosa x Rosa gallica

Mai 2018:

Rosa rugosa x Rosa gallica Rosa rugosa x gallica Rosa rugosa x gallica

Im Rosen-Verzeichnis des ERS aus 1988, S. 171 steht zur Blüte yellowish-white. Im Wildrosen-Verzeichnis steht die nackte Angabe »Rosa rugosa Thunb. x Rosa gallica L.«. So auch etikettiert im Rosarium selbst. Die Angaben zum Wuchs, zu den Stacheln und derlei stimmen mit dieser hier auch überein. Nur die Blüte ist nunmal zart rosafarben-weiß.
Bei HMF finden sich die Angaben vom ERS, leider aber keine Fotos [Stand 2016]. Diese hier stammt aus dem ERS – reimen Sie sich das bitte alles selbst zusammen!
Mir gefiel sie als Strauch, in der Blüte, hinsichtlich der Früchte und im Duft.

Wenn man sich den Spaß gönnt, diese Kreuzung ins Deutsche zu übersetzen: "Kartoffelrose" x “Essigrose” = saurer Kartoffelsalat …


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang