Sprung zum Inhalt, Menü


‘Rosalina’,

‘Playtime’.

Kordes 1992, Ger.
100 cm und mehr, zart duftend.

‘Rosalina’ ‘Rosalina’ ‘Rosalina’ ‘Rosalina’

Breitbuschig, frostfest, regenfeste Blüten, nachblühend; macht keine Früchte. Sollte einen Platz finden, wo sie frei wachsen kann.

Soll eine Kreuzung zwischen ‘The Fairy’ und einer Rugosa sein. ‘The Fairy’ soll Rosa wichurana und / oder Rosa multiflora in den Genen haben. ‘Rosalina’ ist insgesamt mehr Rugosa, obgleich das glänzende, eher feine Laub von Rosa wichurana stammen könnte.

Vergleiche “Päiväranta”.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang