Sprung zum Inhalt, Menü


‘Saint Swithun’

Austin 1993, GB.
120 cm, fruchtig-herb, gut duftend.

‘Saint Swithun’ mit großem Knopfauge wie zuvor ‘Saint Swithun’, Blüte ‘Saint Swithun’, Jungpflanze

Dicke, fette Knopfaugen!

Knopfaugen bei Rosen sind in der Regel dezent; kleine Petalen rollen sich in der Mitte zu einem Auge zusammen. Diese Sorte zeigt ein Auge nur mitunter; aber wenn, dann wulstig, fett. Ich mag’s.

Duft zart und angenehm; Zitrone und herbe Noten; blüht wiederholt; Wuchs schwankt, stets breit, ausladend; frostfest, dankt aber Schutz. Recht regenfest für diese Blüten.

Anmerkung Mai 2017

Rose ist durch unseren Umzug 2016/2017 derzeit nicht auffindbar; möglicherweise unter den »No Name« der auf dem neuen Feld gepflanzten Rosen, die wir in diesem Sommer 2017 neu bestimmen müssen.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang