Sprung zum Inhalt, Menü


‘Spek’s Improved’,

Rosa x spaethiana ‘Spek’s Improved’

J. Spek 1888, NL.

‘Spek’s Improved’ ‘Spek’s Improved’ ‘Spek’s Improved’ ‘Spek’s Improved’ ‘Spek’s Improved’

Erste Blüten 2015; pink [HMF] ist mir das nicht; sie steht auf der Erhaltungsfläche aber auch sehr schattig; warf einige Knospen; Blüte hier etwas deformiert.

Herbst 2018 – im trockenen Sommer einige Blüten, somit einige Früchte …

‘Spek’s Improved’

2013 neu aus Finnland bekommen. 2014 aus dem Blick verloren; 2015 nun die ersten Fotos.

Die finnische Rosengesellschaft nennt: J. Spek, Hollanti n. 1888: Rosa palustris x Rosa rugosa; Strauch soll bis 350 cm hoch werden können; Blüten bis 10 cm Durchmesser. Schauen wir mal …

2017: Die mag keinen Regen. Knospen laufen sehr spitz zu, sind zart und überlappen; sehr viele Mumien in 2016/17. Steht halb unter einem lichten Apfelbaum, jedoch Süden, volle Sonne. Für regenreiche Lagen von der Blüte her gesehen ungeeignet; der Strauch ist mittlerweile gut an die zwei Meter, schöner Habitus ohne Schnitt, ziemlich robust.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang