Sprung zum Inhalt, Menü


‘Frühlingsduft’

Spinosissima-Hybride, Kordes 1949, Ger.
( ↑ ) 250 cm und mehr, süß, warm, gut duftend.

‘Frühlingsduft’ ‘Frühlingsduft’ ‘Frühlingsduft’ ‘Frühlingsduft’ ‘Frühlingsduft’ ‘Frühlingsduft’ ‘Frühlingsduft’

Blüht den Trieben entlang (3 Fotos).

Weitere Fotos mit Bienen (7 Fotos).

Blüht früh; robust, frostfest; einige Nachblüten. Die Blütenfarben variieren am Strauch wunderbar; bloß weiß mit rosafarbenen Schattierungen ist sie nicht; etabliert zeigt der blühende Strauch dezent mehrere Farben (weiß, rosa, lachsfarben, gelb); nicht zuletzt durch die goldgelb-rötliche Mitte.

‘Joanna Hill’ x Rosa spinosissima L. werden angegeben. Man mag es nicht glauben, dass die zarte Hybrid Tea ‘Joanna Hill’ die Mutter sei.

‘Frühlingsgold’ ‘Frühlingsgold’., eine weitere Sorte der sogenannten Frühlingsreihe von Kordes.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang