Sprung zum Inhalt, Menü


‘Morden Ruby’

Marshall 1964, CAN.
120 cm, zart duftend.

(Verzweigt auf dem Acker stets kräftig; Jungpflanze im Topf und auf Hochstamm).

‘Morden Ruby’ ‘Morden Ruby’ ‘Morden Ruby’ ‘Morden Ruby’ ‘Morden Ruby’

Frostfest. Treibt veredelt sehr kräftig (auf »Inermis«); wurzelecht wohl noch besser. Blüht wiederholt; eher marmoriert denn gestreift, jedoch durchgehend und auffallend. Insgesamt robust. Breiter, überhängender Wuchs; auf Hochstamm gefiel sie mir am besten. Frische Triebe Pflaumenfarben, wenige Stacheln. ‘Morden Ruby’ schmeisst im Spätsommer früh das Laub.

Parkland Series Collection. Zu den Sorten aus Kanada, siehe: ‘John Davis’.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang