Sprung zum Inhalt, Menü


‘Syke’

Rugosa-(Polyantha)-Hybride, Kahila & Kangaspunta 2014, FI.
100 cm, herb, gut duftend.

‘Syke’

Saisonal wiederholt blühend, einige Früchte, Blüten sind schalenförmig, gut sortiert, in Büscheln.

Vom Erscheinungsbild eine Rugosa-hybride, soll jedoch eine Kreuzung aus Rugosa- und Polyantha-Sämlingen aus 1994 sein. Siehe dazu ‘Syke’ [Finnische Rosengesellschaft]; ebenda ein Vergleich zu den »Grootendorst-Sorten«; siehe dazu die Ahnentafel von ‘Turbo’: Rugosa- und Polyantha-Kreuzungen.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang