Sprung zum Inhalt, Menü


Typ “Patio-Weiss-2015”

Fundrose.
frisch, gut duftend.

“Patio-Weiss-2015” “Patio-Weiss-2015” “Patio-Weiss-2015” “Patio-Weiss-2015” “Patio-Weiss-2015” “Patio-Weiss-2015”

Ähem, Fundrose sei hier mit einem gewissen Scham geschrieben; diese Rose stand jahrelang im alten Garten meiner Liebsten – und ich habe sie erst 2015 eines Blickes »gewürdigt«. Sozusagen ständig übersehen oder nicht gesehen oder nicht sehen wollen?! Die Blüte ist aufgeblüht eigentlich auch nicht meines, erinnert sie doch arg an diesen Zwergrosen, die für wenig Geld mit viel Verpackung in allerlei Läden für einen »aufgefrischten« Umsatz Jahr für Jahr feil geboten werden.

Rose ist frostfest und wetterfest, blüht üppig, wiederholt, duftet angenehm; hübsches Laub und buschig; erscheint robust. Vielleicht darf ich zu meiner Entschuldigung sagen: Das Ding bleibt einfach klein, etwa 40–60 cm, so dass sie aber nun auch mal wirklich übersehen werden könnte …
Dieser Zwerg gefällt mir derzeit gut und steht also im Garten.

Wer einen besseren, den richtigen Namen hat, Post fände ich prima …

Anmerkung April 2018: Im Winter 2017/18 [Kahlfröste bis -10°C, Oststürme] leichte Spitzenschäden, mehr nicht. Hat uns gefreut.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang