Sprung zum Inhalt, Menü


‘Jenny Duval’

‘Jeanne Duval’

Gallica-Rose, vor 1842, F.
120 cm, stark duftend.

‘Jenny Duval’ ‘Jenny Duval’ ‘Jenny Duval’ ‘Jenny Duval’

2018:

‘Jenny Duval’ ‘Jenny Duval’ ‘Jenny Duval’ ‘Jenny Duval’

Farbspiel der Blüten bezaubernd, Rand heller, rosafarben, zur Mitte lila-magenta-violette. Eine meiner Lieblingsrosen. Zu »meiner Jenny« aber sei angemerkt: sie bringt leider kaum mehr Leben in den Garten! Eine derjenigen Sorten, die ihrer Blütenfülle wegen irgendwie »saisonale Gartenaccessoire« sind. Wunderschön – und zugleich für die Natur des Gartens recht nutzlos. Ein Rosengarten empfinde ich erst dann gelungen, wenn er neben solchen Geschöpfen der Kultur auch solchen Rosen einen Platz einräumt, mit denen die (heimische) Natur noch etwas anfangen kann. Wildbienen etwa oder Solitär-Hummeln …


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang