Sprung zum Inhalt, Menü


‘Midnight Blue’

Carruth 2004, US.
70 cm, würzig, Nelke, gut duftend.

‘Midnight Blue’, Blüte ‘Midnight Blue’ ‘Midnight Blue’, Blüte

Die Farbe lässt sich einfach schlecht fotografieren; Farbe irgendwo in der Mitte von diesen Fotos.

Die Farbe ist purpurn, violette, mauve – wenigstens irgendwie dunkel. Blüht in Büscheln, mal mehr, mal weniger duftend. Kleiner Strauch.

Anmerkung März 2018: Im Winter 2017/18 [Kahlfröste bis -10°C, Oststürme] war ein Rückschnitt um Zweidrittel bei den zwei- bis dreijährigen Pflanzen erforderlich.

Carruth hat einige dunkelfarbene Rosen gezüchtet: ‘Ebb Tide’ (2001), ‘Route 66’ (2001), ‘Wild Blue Yonder’ (2004), ‘Royal Celebration’ (2004). Nur ‘Wild Blue Yonder’ wächst kräftig über 100 cm. ‘Midnight Blue’ ist die einzige von denen, die auch im Herbst diese dunkle Farbe zeigte; die anderen hellten auf, gehen ins Rötliche und Pinkfarbene.

Anmerkung März 2018: Im Winter 2017/18 [Kahlfröste bis -10°C, Oststürme] Schäden bei allen genannten Sorten von Carruth; rund vierjährige Altpflanzen, Rückschnitt bis kurz oberhalb der Veredelung erforderlich.


www.rosen-kultur.de zum Seitenanfang