Moin Moin …

»Neues – News – Aktuelles«
– vom [Sprung zum Absatz]

»Wer wir sind, was wir machen …«
[Sprung zur Seite]

Zeige hier für die Startseite über die (trostlosen) Wintertage Rückblicke insbesondere auf den Sommer 2022 – es sind noch so viele schöne Gartenfotos unveröffentlicht … und wenn draußen alles ohne Blüte, blattlos und grau ist, machen wir halt diese Startseite zum Sommer …

Im Archiv:

Zweiter Teil Juni 2022:

Als Wiedergutmachung für die vielen Änderungen am Layout der Website gibt’s vorab eine duftende Rosenschale:

Rosen-Schale

Juni 2022

– Rückblicke in den Juni, Teil 2.

Etwa ab Mitte Juni 2022 – Hausgarten, Hochbeet, „putzige“ Hasen-Mama sowie Rauchschwalben im ehemaligen Schweinestall.

Garten des Hauses von der Ostseite gen Süd. Von links nach rechts: “Ruskin, falsch”, ‘Schneekoppe’ (Baum), ‘Rotes Phänomen’ – und ein Zipfel des Hochbeetes.

Erstaunlich, was wir aus dem von der Fläche her gesehen doch kleinem Hochbeet über das Jahr ernteten. Bis in den November hinein noch kleine Tomaten, diverses Gemüse.

Da wir dies alles gar nicht essen konnten, weckten wir ein, verschenkten an Freunde und Nachbarn – und setzten sogar Kartoffeln auf etwa einem Viertel der Fläche ins Hochbeet: Bamberger Hörnchen, die vom Geschmack schon die Butter in sich zu haben scheinen …

Garten Ost gen Süd Südgarten Hochbeet, Gesamtansicht Hochbeet, Aufsicht

„Haushase“ – hier die Mama.

Offenbar ist unser Hausgarten eine prima Hasen-Kinderstube und die ganze Familie ist zutraulich; dies aber verliert sich etwas über die Wintermonate.

Ich quatsche im Garten viel, so allerlei Zeugs bei der Arbeit – sozusagen wie ein kleines Kind, das vor sich hin schwatzt. Daran gewöhnt sich die gesamte Hasenbande. Ab und an stehe ich genau neben einem Junghasen, der mit angelegten Ohren in der Sonne döst.

Die Fluchttendenzen aber nehmen zu, wenn ich die kleinen Hoppel übersehe, drohe, einen Schritt zu viel zu machen – oder (aus Versehen) die Hopser gieße …

Mama-Hase putzt sich auf unser Südterrasse:

Hase, hockend Hase, Bauch putzend links Hase, Pfote putzend Hase, schaut uns an Hase, Bauch putzend rechts

Blüte der filigranen aber gut über 200 cm wachsenden Giraffenhals-Skabiose – und Rauchschwalben im ehemaligen Schweinestall, Alt- und Jungvögel.

Bevor es Richtung Süden geht, fliegen die Rauchschwalben mehrmals gesammelt durch den Stall; als ob sie sich den Ort erneut einprägen wollten:

Giraffenhalsskabiose Rauchschwalben im Stall

„Dankbar“ sind diese Schwalben nicht – wozu auch! Für sie ist „unser“ alter Schweinestall schlicht ein Bereich des Lebensraumes – von Eigentumsverhältnissen wissen sie so wenig, wie sie auch schlicht alles voll koten; dies wiederum der Mensch als „undankbar“ deuten könnte.

Die Vermenschlichung von Tieren aber auch von Pflanzen empfinde ich als respektlos gegenüber diesen eigenen Leben, das mitunter deutlich älter ist als die gesamte Menschheitsgeschichte.

Wer mag, beantworte die Frage selbst: Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Und? Was noch? …

Rosen-Verkauf Herbst 2022 / Frühjahr 2023

Übersichtsseite [separate Seite].

Rosen, die Sie in der Verkaufsliste nicht finden, erfragen Sie bitte.

Mit etwas Geduld sind alle Rosen des Parks verfügbar: Wir vermehren diese Rosen dann für Sie.

Rosen pflanzen, lagern, pflegen im ersten Jahr. Wer mag, lese:

Empfehlungen für das Pflanzen von Rosen [Sprung zum Beitrag]. Enthält verschiedene Themen rund um das Pflanzen und Pflegen von Rosen.

Wurzelware Rosen Handskizze zum Rosenseminar Rosen veredeln

Web-Gestaltung

Verzeihen Sie die erneute Änderungen des Layouts – ich empfinde, dass das Einrücken des Menüs in die Mitte die Bedienung der Seiten noch fokussierter und leichter (oder entspannter) macht; bei Handy-Format als auch auf dem großen Desktop.

Der Button „Guck mal“ am Anfang dieser Seite ist eine (hoffentlich funktionstüchtige) Spielerei. Andere schauen fern, ich schaue Code rund um Cascading Style Sheets (CSS) – insbesondere in den winterlichen Monaten.

Die Augen stammen aus einem kleinen Programm aus den Jahren um 1990, Xeyes; ein skalierbares Augenpaar, das die Bewegungen der Maus auf dem Desktop verfolgt. – Wer es braucht …

Umgeschrieben habe ich folgenden Code, der eigentlich für ein Hauptmenü gedacht ist, zu sehen bei codepen.
Meinen umgeschrieben Code finden Sie hier im Seitenquelltext (also inline).

Ich mag reduziertes CSS, das gefühlt 90% der eingesetzten JavaScripte ersetzen könnte – wenn sich mit diesen Scripten nicht so viel Geld verdienen ließe …
Wer mag, lese dazu „Ein Höker und PopUps (…)“.

Neuigkeiten der Gestaltung im World Wide Web … Beitrag vom 08. November 2022, Anmerkung zu:

Logo Überarbeitete Website.

Logo Rose