Sprung zum Inhalt, Menü

Menü – Sie sind hier: Startseite


Moin Moin …

“Guck mal …”
Rosa glutinosa Rosa glutinosa.

“LLX 9059”, “Freigeist” “Freigeist” (“LLX 9059”).

“Katharina” “Katharina”

»Neues – News – Aktuelles«
– vom 27. September 2022 [Sprung zum Absatz]

»Wer wir sind, was wir machen …«
[Sprung zur Seite]

Rosen-Verkauf Herbst 2022

Übersichtsseite [separate Seite].

Diese Rosen sind aus der jährlichen Vermehrung für den Erhalt des Parks.

Alle anderen Rosen des Parks sind – mit etwas Geduld – ebenfalls verfügbar: Wir vermehren diese Rosen dann für Sie.

Rosen pflanzen, lagern, pflegen im ersten Jahr

Im Oktober, November geht es ja schon los, Rosen pflanzen, umpflanzen …
Wer mag, lese:

Empfehlungen für das Pflanzen von Rosen [Sprung zum Beitrag]. Enthält verschiedene Themen rund um das Pflanzen und Pflegen von Rosen.

Wurzelware Rosen Handskizze zum Rosenseminar Rosen veredeln

Archiv der Startseite

[23.09.2022] Die nach Jahren geordneten Archive sind vom Datenvolumen deutlich verkleinert. Themen sind auf kleinere Unterseiten verschoben.

Mineraldünger versus Kompost

Beitrag »Rosenkrankheiten und Befall bei Rosen« um den Absatz Mineraldünger versus Kompost erweitert [Sprung zum Beitrag, Absatz].
[20. August – interne Linkliste ergänzt.]

Wiesen-Farben, Herbstfarben, »Getier«

Wiesen blühen zum Teil wieder sehr schön auf, die Wegwarte des Hausgartens hat sich auch im Park ausgesät.
Einige Blüten der Rosen, vermehrt Herbstlaub und schon ordentlich Früchte.
Und ein »Wiesen-Frosch« im Labkraut, eine Wespe an einer Weintraube, eine Wanze (?) sowie ein aufdringlicher Schneider.

In Reihe – Flockenblume, Wilde Möhre (getrocknet halten diese Stände in der Vase gut), Weideröslein, Frucht der Rosa tianschanica (mit einem Schneider):

Flockenblume Wilde Möhre Weideröslein Rosa tianschanika

Wieder in Reihe – ‘Doncasterii’, Rosa macrophylla doncasterii, dieses Jahr endlich größere Früchte an einer älteren Pflanze,
“Kirovsk”, dieses Jahr früh im Herbstlaub und blüht wegen der Trockenheit der vorangegangenen Wochen jetzt nicht mehr,
schöne Früchte von “Park Föhr, Mitbringsel Nr. 1”,
die fast stachellose ‘Lac Majeau’:

‘Doncasterii’ ‘Kirovsk’ “Park Föhr Nr. 1” ‘Lac Majeau’

Wegwarte im Park, ‘Eglantyne’ im Erhaltungsbeet (kommt nicht in den Park), Wespe an Weintraube – und eine Wanze, vermutlich eine Blatt- oder Stinkwanze:

Wegwarte ‘Eglantyne’ Wespe an Weintraube mutmaßlich eine Wanze

Ein kleiner »Wiesen-Frosch« im Labkraut,
die wunderbaren Früchte von Rosa moyesii Sämling”, mir noch nicht vertraute Früchte von ‘Belle Vichyssoise’ (ERS), ‘Belle Vichysoise’, ‘Cornélie’, die klein bleibende Nachblüte zeigende ‘Mariae Graebneriae’:

Wiesen-Frosch “Rosa moyesii Slg” ‘Belle Vichyssoise’ Wiesen-Frosch

Und? Was noch? …

Die Archive der Startseite sind nicht mehr so lade-intensiv, Einträge auf Unterseiten verschoben …

Neuigkeiten der Gestaltung im World Wide Web … Beitrag vom 20. September 2022 [bearbeitet 28.09., »Web-Wanzen-Hui.com«]:

Logo Wissenskultur – und Kontexte..

Logo Rose