Sprung zum Inhalt, Menü

Menü – Sie sind hier: Startseite


Moin Moin …

»Neues – News – Aktuelles«
– vom 20. März 2019 [Sprung zum Absatz]

»Wer wir sind, was wir machen …«
[Sprung zur Seite]

“Weinrose”
“Weinrose”
Rosen im Volksmund

Die Termine (Rosenseminare, Führungen) sind eingespeist.

Den Frühjahrs-Rosenverkauf werden wir dieses Jahr voraussichtlich Mitte April beenden: Wir haben Mitte März, es ist jetzt schon zu warm, die Pflanzen treiben schon und eigentlich viel zu früh.

Etwas Technik, anstatt Rosen:

Bilder-, Fotosuche wird unterstützt durch die neue Version von MetaGer (obleich nicht alle Fotos in solchen Suchmaschinen indexiert sind); am 25.02.2019 auf meinen Seiten eingepflegt. Siehe Menü [Sprung nach unten].

Ich schicke diese Seiten nunmehr mit einer Linux-Distribution in die Welt. Macht mich irgendwie glücklich(er)

Neue-Sorten-Potpourri 2019

»Blind-Links« von einigen neuen Rosen 2019 – für Ihre spontane Abenteuerlust:

‘La Diaphane’ ‘Pink Mystery’ ‘Béranger’ “Sämling Finnland” “El Schalom” Rosa recondita Pugl. Synonym “Walter Butt” ‘Tolstoi’ R. x acantha ‘Kir Royal’ “Blanche Double, falsch”

Übersicht Neuzugänge

Alle neu eingestellten Sorten 2018/2019 als Liste [Sprung zum Absatz]. Die noch nicht eingespeisten Sorten stehen auch ebenda.

Beiträge zur Kultur der Rose

[Liste überspringen]

[Ende Beitrag-Liste]


Wildrosen und 200 qm Stadtgarten

Berlin, ein Stadtgarten zur Straße, schmal und mit alten Bäumen, 200 qm groß – und voller Wildrosen sowie nahe Verwandte!
Der Garten soll für die heimische Tierwelt nützlich sein, so sinngemäß das Anliegen des Gärtners. Was dort auf kleiner Fläche wächst, ist sehenswert.


Und? Was noch? …

Fürs Stöbern: Ältere Beiträge unserer Startseite [Archiv, 2019 und 2018].